Klubabendtermine 2017:

Unsere Clubabende finden im Restaurant "Au-Gartl" in Neunkirchen, Auzeile 76, ab 19:00  an folgenden Terminen statt:

Jänner: 13.1.2017 Februar: 17.2.2017 März: 10.3.2017
April: 7.4.2017 Mai: 5.5.2017 Juni: 2.6.2017
Juli: 30.6.2017 August: Sommerpause September: 1.9.2017
Oktober: 6.10.2017 November: 3.11.2017 Dezember:(Weihnachtsfeier) 15.12.2017

 

HAMNET Vorführung am 29.8.2017

Bei bestem Wetter fand  eine kleine HAMNET  Vorführung / Konfigurationssession bei  Werner, OE3IPC statt.   Werners QTH  hat optimalen Blickkontakt zu unserem HAMNET Knoten auf der Hohen Wand ( OE3XNK)  womit beste  Voraussetzungen für die Versuche gegeben waren.

Gerhard, OE3GBB hat seinen Fundus an Antennen und Accesspoints zum Testen zur Verfügung gestellt,  Manfred, OE3KMB hat Notebooks und Netzwerkequipment mitgebracht  und so konnten wir  eine Menge spannende Versuche mit unterschiedlichen Konfigurationen machen. 

Es gab angeregte Diskussionen, einige überraschende Ergebnisse (Selbst mit Rundstrahler waren erstklassige Verbindungsraten zu erzielen),  und wie immer hat die Konfiguration der Geräte für viel Spaß gesorgt -  wenn es mal wieder nicht funktioniert hat wie erwartet, HI.

Wir haben bis Einbruch der Dunkelheit getestet und experimentiert und mit dem letzten Licht Werners Garten wieder geräumt.

Gerhard stellt netter Weise  Accesssspoints zum Test zur Verfügung,  wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Manfred, OE3KMB.  Bei Bedarf können wir auch gleich ein fertig konfiguriertes Notebook mitverborgen,  damit die ersten Tests problemlos sind.   Wir haben auch davon gesprochen, bei Interesse eine Sammelbestellung für Geräte zu organisieren.

Besten Dank an Werner, dass wir in seinen Garten durften, und besten Dank an die OM die gekommen sind, es war ein interessanter Abend mit euch !

Bei Interesse werden wir heuer im Herbst nochmals eine HAMNET Session machen, wenn Werner uns wieder in seinen Garten lässt, HI !

(oe3kmb)

Arbeitsbesuch Dokufunk 2016

Auch 2016 waren wir wieder im Dokumentationsarchiv, um Wolf , OE1WHC  wie bei seinem letzten Vortrag bei uns versprochen, ein wenig auszuhelfen.

Dabei waren  Heinz OE3IPW, Werner OE3IPC, Alfred OE3AOW, Erwin OE3FEC,  Franz OE3FMB, Harald OE3HBS (vom ADL319)  und Manfred OE3KMB  mit seiner YL Vera.

Diesmal hatte Heinz die "Kellerkarte"  ausgefasst, wurde aber wegen guter Führung  vorzeitig ins Erdgeschoss entlassen, HI. Karten zum Sortieren hatte  Wolf  genug, so war schnell für jeden eine Aufgabe gefunden,  und das Sortieren ging los.

Und auch dieses Mal ging bei guter Laune der Tag schnell vorbei,  und es ist immer wieder faszinierend , von Wolf OE1WHC  kompetent  mit allerlei Details versorgt , im Archiv die Geschichte des Amateurfunks  zu erleben. Wir werden  sicher wieder kommen !

(oe3kmb)

Heinz, OE3IPW  beim Kellerdienst

Harald, OE3HBS mit ungebrochener Begeisterung trotz Grippeschwächung

Werner, OE3IPC , Alfred OE3AOW  und  XYL Vera

Franz, OE3FMB  und Erwin, OE3FEC

Manuskript Patenschaft

Bei unserem letzten Besuch im Dokufunk Archiv hat uns Wolf, OE1WHC  von der Möglichkeit einer Manuskriptpatenschaft erzählt.

Da wir die Idee sehr gut fanden, haben wir zusammengelegt und im Namen des Ortsverbands die Patenschaft übernommen. Dank unserer Spende (100 EUR)  ist die Archivierung und Digitalisierung des Manuskriptes gesichert. Im Gegenzug werden wir (ADL309) als Paten bei dem Skript verewigt. Wer möchte, kann eine Kopie des Skripts bei Heinz, OE3IPW ausborgen.

Wir sind die Ersten, die eine Manuskriptpatenschaft gemacht haben !  Hoffentlich werden noch viele folgen.

Anlässlich des Besuchs von Wolf am 12.3.2016 in unserem ADL hat er uns die Urkunde dafür überreicht.

Kidsday 2016

Alfred, OE3AOW , und Alexander, OE3ALA , haben die Gelegenheit genützt um Christoph, einem 13Jahre alten Schüler der Neuen Mittelschule in Kirchschag ,den Amateurfunk näher zu bringen.

 

Im Shack von OE3AOW in Maierhöfen konnte Christoph auf Kurzwelle trotz schlechter conds eine IN3-Station auf 40m und in weiterer Folge auf UHF und VHF Stationen aus OE1 , OE3 und OE4 arbeiten.

Arbeitsbesuch Dokufunk 2015

Am Samstag, 21. November 2015 traf sich eine (leider) kleine Abordnung von Mitgliedern des ADL 309, um Wolf OE1WHC, wie anlässlich seines letzten Vortrags bei uns zugesagt, zu unterstützen.

Die Gruppe bestand aus:

Heinz, OE3IPW Werner, OE3IPC
Stefan, OE3JSB Erwin, OE3FEC
Franz, OE3FGA mit XYL Gertraud Manfred, OE3KMB mit XYL Vera

Nach einem kurzen Rundgang unter der kundigen Führung von Wolf, die uns ein wenig Einblick in die Schätze des Archivs und die bereits geleistete Arbeit gab, wurden wir von Wolf für verschiedene Arbeitsplätze eingeteilt. Paulina, wissenschaftliche Assistentin des Archivs, die freiwillig an diesem Tag zu unserer Unterstützung gekommen war, half uns geduldig die Anfangsschwierigkeiten zu überwinden. Es war überraschend zu sehen, wie viele Arbeitsschritte notwendig sind, bis eine QSL Karte digitalisiert, einsortiert, bestichwortet und ausgewertet ist.

Besonders beachtenswert waren die themenspezifischen Referenzkartensammlungen. Wir hätten stundenlang in den Schätzen stöbern können, aber wir waren zum Helfen gekommen.

Landeskatastrophenschutzübung 2014

Der OV 309-Schwarzatal wurde von der Bezirkshauptmannschaft  Neunkirchen zur Mitarbeit bei der Landeskatastrophenschutzübung   2014 eingeladen.

Am 12. November 2014 wurde vom Land NÖ die jährliche Landeskatastrophenübung durchgeführt. Den Schauplatz der großangelegten Übungen bildeten die Bezirke Neunkirchen und Wr. Neustadt.

Nach diversen Vorbesprechungen in der  Bezirkshauptmannschaft  , die bereits im Mai begonnen hatten, wurden intern Vorarbeiten mit Unterstützung des LV Notfunkreferenten Manfred, OE3MKS, wie Besuch der LLS in Vösendorf,Besprechung bei der FF Ternitz/Döppling etc durchgeführt.

Übungsannahme war Erdbeben der Magnitude 6.0 nach Richter im Raum Neunkirchen / Wr. Neustadt,  mit starken Schäden,  Hauseinstürzen , Bergungen bei Raxseilbahn etc.