Amateurfunk in Niederösterreich

Willkommen beim Landesverband Niederösterreich (OE3) des ÖVSV !

Amateurfunk umspannt die Welt - und verbindet Menschen.

Experimentieren, Lernen, Gleichgesinnte treffen, eine gute Zeit haben!  

Ernst, OE3IDE, neu im LV3-Vorstand

Nach dem Rücktritt unseres Schriftführer-Stellvertreters OE1MPR war es notwendig, einen Nachfolger zu finden.

Wir konnten Ernst, OE3IDE, der auch Leiter des ADL 305 Tulln - Stockerau ist, davon überzeugen, diese Position zu besetzen. In der Vorstandssitzung vom 23.03.2021 wurde Ernst einstimmig in den Vorstand kooptiert.

Wir wünschen Ernst alles Gute für seine neue Tätigkeit!

 

Neues aus dem Notfunk

Zu Neuigkeiten aus dem Notfunk geht es

HIER

Seminar KW-Drahtantennen
Oktober 2020 - Verschiebung

Das für September/Oktober 2020 vorgesehene Seminar "Drahtantennen für Kurzwelle" muss aufgrund der verschärften Covid19-Bestimmungen der Bundesregierung auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Bei Änderungen veröffentlichen wir hier eventuelle neue Termine.

Einen passenden großen Saal für etwa max. 100 Personen haben wir in Mödling schon gefunden!
 

Aktuell für Niederösterreich

FM-Runde soll nun regelmäßig stattfinden

6. Juni 2021, 10:08

Nachdem die 1. FM Runde über den FM Relais-Verbund Jauerling-Hermannskogel-Magdalensberg ein voller Erfolg war und sich 34 Stationen gemeldet haben, wurde von vielen gewünscht, dass die FM Runde ...

Weiterlesen

Diesmal wieder live: Österreich Rundspruch am Sonntag, 6. Juni

3. Juni 2021, 19:00

Österreich-Rundspruch, wieder via Livestream

Weiterlesen

Neue FM Runde im Relaisverbund

28. Mai 2021, 20:04

FM Runde im Relaisverbund Hermannskogel - Jauerling - Magdalensberg

Weiterlesen

Wienrundspruch vom 23.05.2021 156/693

23. Mai 2021, 09:00

Diesen und alle bisherigen Wienrundsprüche könnt ihr nachhören, nachlesen oder als Podcast abonnieren. Diesmal mit einem neuen Beitrag zur "Funkpaketpost" von Roland OE1RSA.

Weiterlesen

Wir gratulieren zur bestandenen Amateurfunkprüfung

21. Mai 2021, 20:45

Mit großer Freude können wir berichten, dass alle im LV1-Ausgebildeten (Winterkurs, Frühjahrskurs) die Prüfung erfolgreich bestanden haben. Mitte Mai sind die ersten Rufzeichen bereits on Air gewesen.

Weiterlesen

AOEE - All Austrian Exercise - 1. Mai

23. April 2021, 12:00

Der ÖVSV veranstaltet am 1. Mai 2021 die Not- und Katastrophenfunkübung AOEE. Diese findet von 07:00 - 10:00 und 16:00 - 17:00 MESZ statt.

Weiterlesen

Neues vom Notfunk-Relais OE3XEC

17. April 2021, 16:23

Das Notfunkrelais OE3XEC (80/30m/6m KW, WinLink, Pactor, Vara, HamNet) steht in Österreich zur Modernisierung und Erweiterung an und steht auch weiterhin allen Funkamateuren Österreichs zur ...

Weiterlesen

Bierdosen-Antenne

13. März 2021, 08:45

Aktuelle Aktivität in den Kahlenberg- und KB-Daily Runden initiiert von OE1IAH, ist der Bau einer „Bierdosenantenne“. Die neben dem Bau vorgesehene Diskussion findet direkt am Relais OE1XUU statt, täglich um 20:00 LT.

Weiterlesen

OE1XUU Runden Aktivität

3. März 2021, 16:45

Während der beiden ersten Märzwochen 2021 läuft während der täglichen Kahlenberg- und KB-Daily Runden eine Aktivität initiiert von OE1IAH. Es wird gemeinsam in den Runden der Bau einer Bierdosen Antenne besprochen.

Weiterlesen

Wienrundspruch vom 28.02.2021 150/687

28. Februar 2021, 10:45

Diesen und alle bisherigen Wienrundsprüche könnt ihr nachhören, nachlesen oder als Podcast abonnieren. Seit dem WRSP vom 10.01.2021 mit Beiträgen zu "Funkpaketpost" von Roland OE1RSA.

Weiterlesen

Für Umsetzer/Berghütten

Relativ neu am Markt gibt es von der italienischen Firma Gewiss einen FI-Schalter (RCD) mit Wiedereinschaltung zu einem ziemlich vernünftigen Preis.

Für Umsetzer mit exponierten Standorten, die oft nicht leicht erreichbar sind oder Berghütten, könnte dies eine Lösung darstellen. Im Falle einer Auslösung des RCD durch Überspannung oder z.B. Blitzschlag in der Nähe testet der RCD, ob im Verbraucherkreis ein Fehler vorliegt. Wenn kein Fehler vorliegt, schaltet der RCD innerhalb von 10 Sekunden wieder ein.

Das wirklich Interessante ist, dass dieser RCD nun auch leistbar ist - um etwa € 140,- stellt dies eine gute Schutzmöglichkeit dar, die vor einigen Jahren nicht unter knapp tausend Euro gekostet hat.

Wer mehr darüber wissen möchte, sollte sich diesen Link ansehen: https://www.gewiss.com/ww/de/products/experience-catalogue/catalogs/series/product/power/90-restart-range-automatic-reclosing-devices/GW90901N

 

OE3XEC: Weiterbestand gesichert!

Als neuer Stationsverantwortlicher für OE3XEC hat sich OE3DNA, Ing. Andreas „Andy“ Neubauer, bereit erklärt, diese verantwortungsvolle Tätigkeit zu übernehmen.

Um diese Lösung zu erreichen, haben tatkräftig mitgewirkt: OE3JWC, Josef „Sepp“ Waser, ADL-Leiter des ADL 312 Amstetten, OE3NRS, Roland Nefischer, und natürlich auch OE3DNA, Andy.

Bei einer (Video)Besprechung, an der auch neben OE3JWC, Sepp, OE3NRS, Roland, OE3DNA, Andy, auch der Referatsleiter Notfunk, OE3RFA, Rudi, der Landesleiter der AMRS, OE4RGC, Robert, der Präsident des ÖVSV, OE3MZC, Mike und der Landesleiter des ÖVSV LV3, OE1EQW, Enrico, mitwirkten, wurden mehrere Maßnahmen vereinbart :

  • OE3XEC wird in das Referat Notfunk übernommen;
  • Es wird ein gemeinsamer Budget- und Zeitplan für die Modernisierung und notwendige Erneuerungen erstellt;
  • Die Kostenteilung zwischen den beteiligten Landesverbänden wird intern geregelt.
Wir möchten aber auch die Gelegenheit nützen, uns für die jahrelange gute Arbeit an OE3XEC beim früheren Stationsverantwortlichen, OE3FQU, Franz Muttenthaler, zu bedanken.

OE1EQW, Enrico

Landesleiter LV3

60m und 625m-Band freigegeben!

Funkamateuren der Bewilligungsklasse 1 ist die Verwendung der Frequenzbereiche 472,0 – 479,0 kHz und 5351,3 – 5366,5 kHz unter Einhaltung der in der FNV abgebildeten Bestimmungen und Auflagen gestattet:

Frequenzbereich:
Widmung des Frequenzbereiches:
Maximale Strahlungsleistung:
Max. Bandbreite der Aussendung:
472,0 – 479,0 kHz
„sekundär“
1 Watt EIRP
Die Bestimmungen der AFV sind sinngemäß
Anzuwenden

 

Frequenzbereich:
Widmung des Frequenzbereiches:
Maximale Strahlungsleistung:
Max. Bandbreite der Aussendung:
5351,3 – 5366,5 kHz
„sekundär“
15 Watt EIRP
Die Bestimmungen der AFV sind sinngemäß
anzuwenden

Vielen Dank dem Präsidium des ÖVSV Dachverbandes, OE3MZC und OE1MCU!

Information Verschiebung der LV3-HV

Liebe Funkfreunde im LV3,

Corona hat uns nach wie vor fest im Griff. Die Infektionszahlen steigen und die gesetzlichen Maßnahmen und Einschränkungen wurden wieder verschärft (Covid-19 Maßnahmengesetz vom 2.10.2020).

Wegen des vorhandenen hohen Ansteckungs- bzw. Gefährdungspotenziales und der  strengen gesetzlichen Auflagen mussten wir bereits die geplante a.o. Hauptversammlung betreffend die  Statutenreform zweimal verschieben bzw. absagen. Nach Rücksprache mit unserem  Referent für Rechtsfragen, OE3UBW, Dr. Helmut Brückner, sind wir daher zu folgendem Schluss gekommen:

Auf Grund der aktuellen Rechtsvorschriften für Veranstaltungen gem. Covid-19 Maßnahmenverordnung vom 2.10.2020 (begrenzte Teilnehmerzahl, Abstandsregeln, personalisierte einzeln zugewiesene Sitzplätze, Vorlage eines Covid-19 Präventionskonzeptes, Bestellung eines Covid-19 Beauftragten, spezifische Hygienevorgaben, Vorkehrungen bei Infektionen etc.) sieht sich der Vorstand nunmehr auch außer Stande, die  für Ende Oktober 2020 vorgesehene ordentliche jährliche Hauptversammlung durchzuführen.

Die zwar grundsätzlich mögliche Durchführung der Hauptversammlung in Form einer Videokonferenz für über 700 Mitglieder kommt wegen des damit verbundenen großen organi­satorischen und technischen Aufwandes und der nicht garantierten, aber gesetz­lich notwendigen (technischen) Teilnahme­möglichkeit aller unserer stimmberechtigten Mitglieder nicht in Frage.

Der Vorstand hat daher beschlossen, von der gesetzlichen Möglichkeit (§2 Covid-19 GesG)[1] Gebrauch zu machen und die Hauptversammlung auf nächstes Jahr zu verschieben.

Da weder Neuwahlen, noch wichtige dringende Beschlussfassungen der Hauptversammlung anstehen, sind durch die Verschiebung auf 2021 keine besonderen Probleme zu erwarten. Das Budget wird für 2021 fortgeschrieben und die Mitgliedsbeiträge bleiben unverändert, ein Jahresabschluss 2020 wird durch den Schatzmeister erstellt und die Rechnungsprüfung bis zur HV vorgenommen.

Wir hoffen, im 2. bzw 3. Quartal 2021 sowohl die a.o. als auch die ordentliche Hauptversammlung nachholen zu können.

Der Vorstand wird seine Arbeit statutengemäß weiterführen, wenn auch weitestgehend in Form von Videokonferenzen.

Soferne von den Teilnehmern gewünscht, können selbstverständlich Bezirksleiterkonferenzen (Beiratssitzungen) durchgeführt werden, allerdings nur in Form von Videokonferenzen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis für diese leider notwendigen Maßnahmen und freuen uns, Euch auf den verschiedenen Amateurbändern zu treffen.

Bleibt gesund!

Mit besten 73

Der Vorstand des LV3:

Landesleiter: Enrico Schürrer, OE1EQW

Schriftführer: Norbert Autengruber, OE4NAU

[1] Abweichend von § 5 Abs. 2 erster Satz VerG kann eine Versammlung, an der mehr als 50 Personen teilnahmeberechtigt sind, bis zum Jahresende 2021 verschoben werden.

 

 

Robert OE3RTB sucht einen Nachfolger/in als LV3 Schatzmeister.

OE3RTB Robert Thenmayer
oe3rtb@thenmayer.at
Tel.: 0664 2645837

Das Referat für Öffentlichkeitsarbeit sucht Verstärkung !

Manfred, OE3KMB muß aus Zeitmangel die Mitarbeit im Referat beenden.  Wir suchen daher eine/n XYL, YL oder OM die/der sich dieser Aufgabe stellen will.

Bei Interesse  Enrico, OE1EQW  oder  Harald, OE3HBS kontaktieren !

Termine

Online-Meeting/Vortrag und Q&A zur US-Lizenzprüfung

17. Juni 2021, 19:00

Online-Meeting/Vortrag und Q&A zur US-Lizenzprüfung (Infos via us-license@ml.oevsv.at Mailinglisten-Eintrag + Anmeldung/Interesse via oe3tkt@oevsv.at)

Weiterlesen

80 m Radio-Orientierungslauf bei der Ruine Prandegg

18. Juni 2021, 08:00 - 20. Juni 2021, 18:00

Liebe Funkfreunde, OM's und YL's! Der für Freitag 18. Juni bis Sonntag 20. Juni 2021 angekündigte Fieldday Prandegg muss coronabedingt in deutlich geänderter Form stattfinden. ...

Weiterlesen

Kids Day

19. Juni 2021, 00:01 - 19. Juni 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Trusted Spotter Workshop Online

19. Juni 2021, 10:00

Die ZAMG lädt noch einmal alle Interessierten zum nächsten TSN Workshop herzlich ein! Samstag, 19. ...

Weiterlesen

80 m Funkpeilen Prandegg

19. Juni 2021, 12:00

FIRAC Funkamateure ADL-515 und der Funkstammtisch veranstalten ein 80m Funkpeilen

Weiterlesen

80 m Funkpeilen in der Klosterneuburger Au

27. Juni 2021, 10:00

ARDF-Referat Landesverband Wien und Niederösterreich veranstalten ein 80 m Funkpeilen

Weiterlesen

ÖVSV-FM-Runde

3. Juli 2021, 19:00

Neue FM Runde im Relaisverbund Jauerling - Hermannskogel - Magdalensberg

Weiterlesen

2 m Funkpeilen Preding (Weststeiermark)

10. Juli 2021, 10:00

Ortsstelle Graz-Umgebung ADL619 veranstaltet ein 2 m Funkpeilen

Weiterlesen

Zeltlager mit OE8XBC

10. Juli 2021, 10:00 - 24. Juli 2021, 14:00

Sommercamp 2021 in Kärnten mit Radio-DX und Amateurfunkkurs. Reichlich Platz für Antennen!

Weiterlesen

2 m Funkpeilen Bad Waltersdorf (Am Berner)

1. August 2021, 10:00

Ortsstelle Hartberg ADL604 veranstaltet ein 2 m Funkpeilen

Weiterlesen

Internationaler Tag der Jugend

12. August 2021, 00:01 - 12. August 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

10 GHz Aktivität in OE1 und OE3

15. August 2021, 09:00 - 15. August 2021, 15:00

Das Referat Mikrowelle lädt wieder alle Aktiven ein, beim Aktivitätstag am Sonntag, den 15.8.2021, von 7-13h UT (9-15h MESZ) teilzunehmen. ...

Weiterlesen

80 m Funkpeilen Brandlucken

4. September 2021, 10:00

Ortsstelle Weiz ADL605 veranstaltet ein 80 m Funkpeilen

Weiterlesen

ALL-OE-SOTA Tag

18. September 2021, 00:00 - 19. September 2021, 00:00

SOTA Aktivitätstag in ganz Österreich. Mehr Information zu den regionalen Schwerpunkten gibt es zeitgerecht hier und bei den entsprechenden SOTA Regionalmanagern. ...

Weiterlesen

OE5 SOTA Tag

18. September 2021, 08:00 - 18. September 2021, 20:25

EINLADUNG ZUM OE5 SOTA TAG 2021 Der alljährliche OE5 SOTA TAG findet heuer, zeitgleich mit dem österreichweiten „OE SOTA Aktivitätstag“, am Samstag, 18. ...

Weiterlesen

Young Helpers on the Air – YHOTA

25. September 2021, 00:01 - 26. September 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Mitglied im ÖVSV LV NÖ werden !

DEIN schneller Einstieg in den Amateurfunk !

Mehr Infos zur Mitgliedschaft:

OE-Rundspruch auf Youtube

Neues auf der Webseite

-OE3GRU sk

-OE3IDE neu im LV3 Vorstand

-OE1PHU sk

-OE3PTK sk

-OE3HAU sk

-OE1TRS sk

- Verschiebung HV nach Covid-Gesetz

-OE1SHS sk

-OE3GZ sk

-Verschiebung Antennenseminar

-OE3XEC nach kurzem Ausfall wieder in Betrieb

-OE3GQW sk

-Einladung zur a.o. HV am 1.8.2020 - VERSCHIEBUNG

- HV Aufruf, Budget 2020, SK  (9.10.2019 / oe3kmb)

- Google Maps  durch OpenStreetMap ersetzt (27.2.2019 / oe3kmb)

- /termine/pruefungstermine (20.2.2019 /oe3kmb)

- LTE Experiment (13.2.2019 / oe3kmb)

- /sk/oe3JS, Josef
- /sk/oe3PLW, Peter(11.1.2019  / oe3kmb)

-/ADL305 neuer Bezirksleiter (2.1.2019 / oe3kmb)

-/amateurfunk/jugend/  neuer Jugendreferent (24.10.2018 / oe3kmb)

 

Ältere Einträge...