80 m Funkpeilen in der Klosterneuburger Au

  •   ARDF Bewerb OE1 OE2 OE3 OE4 OE5 OE6 OE8 OE9 ÖVSV Dachverband

Am Sonntag, dem 27. Juni 2021 findet in der Klosterneuburger Au, ein vom ARDF-Referat Landesverband Wien und Niederösterreich organisiertes 80m Funkpeilen statt.

Organisator/Bahnleger : Tom OE3TKT

 

Treffpunkt:

Klosterneuburger Au
Bahnhof Kritzendorf, ostseitig, Durchstichstraße am Donauradweg.

Parkplätze bei „Textil Müller“ vorhanden. 

GPS: N 48,3352 E016,3003

Gelände: absolut flach mit einigen Attraktion wie Rollfähre, Tibetische Gebetsmühle, Teichanlagen, „freche“ Wege. Sehr gut für Anfänger geeignet!

Der Bewerb zählt zur österreichischen Peilmeisterschaft

Ablauf (vorläufig):     

ab  10:00    Leihpeilerausgabe und für Newcomer Kurzeinführung in die 80 m Peiltechnik

10:30          Briefing 

11:00          Start des Funkpeilens                 

Wir bitten um Beachtung der Covid-19 bedingten Regeln
(auf der ARDF Homepage ardf.oevsv.at oder Link : Covid-19 Regeln bei ARDF Bewerben und Training ) und der 3-G Regel (genesen - getestet - geimpft).

Nach Voranmeldung stehen Leihpeiler zur Verfügung .

Anmeldung  per Email an peilen (at) oevsv.at

 

 

Contests

Die Contestübersicht finden Sie hier:

ÖVSV Contestkalender

Der Arrl Contestkalender:

ARRL Contestkalender

Termine senden an:

news@oevsv.at