ÖVSV-Notfunkrunde mit Rundspruch

  •   Notfunk On the Air AMRS OE2 OE3 OE4 OE5 OE6 OE7 OE8 OE9 ÖVSV Dachverband
Die nächste OE Notfunkrunde findet am Mittwoch den 4.Dezember  18:45 LT auf der Frequenz 3643 kHz LSB statt.
ACHTUNG geänderte Beginnzeiten während der Winterzeit!
 
Die Leitstation wird ein Team des Mödlinger Amateurfunkclubs,  MAFC mit dem Call OE3XMC sein.
Die Moderatoren werden Tina,OE3YTA und Chris,OE3CFC aus dem HQ des OEVSV in Wr.Neudorf  sein.
 
Der allgemeine Funkverkehr zum Freihalten der Frequenz bzw das Vorlog kann ab 18:15 LT beginnen.
 
Auf eine rege Beteiligung freuen sich OE3YTA und OE3CFC.
 
PS: Dieser NFRS  wird auch Digital übertragen
 
QRG: 3589 kHz (Mittenfrequenz des Datensignals)
 
Betriebsarten: Soundcard-Betriebsartenvorwiegend PSK63RC5Olivia-4-500 und MT63-500L Umschaltung empfangsseitig: automatisch (mit RSID gesteuert)Empfohlene Empfangssoftware: Fldigi (kostenlosfür alle gängigen Betriebssysteme verfügbar). Einsatz anderer Soundkarten-Programme: möglichsofern diese in der Lage sindRSID-Signale auszuwerten
 
Zeit:gleichzeitig mit dem Phonie-Rundspruch)
Bestätigungsverkehr: mit Phonie-Rundspruch auf 3643 kHz (SSB)

Detaillierte  Anleitung zum Empfang :           PDF-DOWNLOAD hier!

Bei Fragen bitte an oe5rtl@gmx.at schreiben

 

 

 

QRG 3643 KHz LSB

ÖVSV Notfunk Seite

Contests

Die Contestübersicht finden Sie hier:

ÖVSV Contestkalender

Der Arrl Contestkalender:

ARRL Contestkalender

Termine senden an:

news@oevsv.at